Das erste Date. Wie erobere ich sie?

Hast du gute Signale bekommen von ihr für dein Interesse? Zeigt sie, auch wenn es noch wenig ist Zuneigung? Also dann, mach den ersten Schritt und lade sie zu einem ersten Date ein.

Ob das erste Date zu einer Beziehung führ oder zu einem Flop wird hängt zum grössten Teil von dir ab. Die Aufregung steigt und viele Fragen tauchen auf. Was mach ich denn nur beim ersten Date? Wie kann ich sie erobern? Wohin lade ich sie ein und was ziehe ich überhaupt an?  Hier hast du viele Antworten auf viele Fragen:

Wenn du eine Frau beim ersten Date erobern willst, musst du dich richtig an die Sache machen. Sie wird wie du auch einige Erwartungen haben, auf welche du dich sorgfältig vorbereiten musst. Es wird nicht einfach, aber ohne Fleiss kein Preis. Sei dir bewusst, dass das erste Treffen mit ihr deine Zukunft gestaltet. Und vergiss nicht: Der erste Eindruck zählt!

Aufregung beim ersten Date

Aufgeregt? Ganz normal! Sei dir bewusst, dass auch sie nervös sein wird. Sei offen und ehrlich. Sag ihr wie nervös du bist und beginne ein Gespräch. Sprich das Thema direkt an und lockere somit die Stimmung auf. Hab keine Angst, dass schlimmste was passieren kann, ist das sie dir oder du ihr nicht gefällst. Aber auch in einer solchen Situation, kein Grund zur Panik. Es ist kein Weltuntergang, denn wer sucht der findet bestimmt auch. Kontrolliere deine Aufregung bewusst und bleib auf jeden Fall selbstbewusst, denn sie möchte beim ersten Treffen eine Gentleman treffen und sicherlich keinen Angsthasen.

Die Location

Es gibt viele Möglichkeiten fürs erste Date. Die Auswahl des Ortes spielt aber eine wichtige Rolle. Die Atmosphäre kann bei falscher Location schon komisch sein. Auch ihrer Erwartungen sollte es sprechen. Ein Cafe, in einem Restaurant oder in einer Bar. Die Auswahl ist gross der richtige Ort ist entscheidend. Bei der Auswahl der Location kannst du nämlich auch schon Pluspunkte sammeln. Wenn du eher romantisches und klassisches Essen möchtest lieber in einem Restaurant. Um gemütlich und in einer entspannten Atmosphäre das erste Date zu genieessen kannst du sie in ein Cafe einladen. Oder wenn du die ganze Sache locker und ungezwungen angehen willst, dann lade sie eher in eine Bar ein.

Was ziehe ich an?

Diese Frage kommt ganz drauf an wohin du sie einladen willst. Wenn du in ein Restaurant gehen willst, dann must du wie ein Gentleman in einem Anzug daher kommt. In einem Cafe kannst du ruhig auch eine klassische Jeans mit einem einfarbigen Hemd anziehen. Wichtig ist im Grundgenommen, dass du ein sauberes Outfit und ein gepflegtes Aussehen hast.

Das Gespräch

Durch die Nervosität fällt es uns oft zu schwer überhaupt etwas zu reden. Bleibe Höfflich und wird auf keinen Fall aufdringlich. Aber bekämpfe deine Nervosität und versuche offen und direkt mit ihr zu reden. Suche Gemeinsamkeiten. Zum Beispiel ein Hobby, was ihr beide gerne habt. Wichtig ist: Versuche während des Gespräches so viel wie möglich Blickkontakt mit ihr zu haben.

Das Verabschieden

Wenn das erste Date gut gelaufen ist, versuche Falls möglich sie nach Hause zu begleiten. Lass sie nicht alleine und suche das Gespräch auch während du sie nach Hause begleitest. Beim Abschied musst du Klarheit schaffen, ob du sie noch einmal sehen willst oder nicht. Überrumple sie aber nicht. Versuche herauszufinden was sie über dieses Date denkt. Wenn sie schüchtern ist aber das Treffen für sie auch positiv war, wird sie sich nach dem Date sicher bei dir melden. Frage sie beim verabschieden, ob du sie umarmen darfst oder sogar ein Kuss geben darfst. Je nach Antwort, kannst du vielleicht auch schon erraten was sie von dir denkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.