Komplimente – um eine Frau zu erobern

Es gibt einfache aber zugleich auch effiziente Komplimente, welche dich bei einer Frau attraktiv wirken lässt. Es gibt ganz viele Komplimente, womit eine Frau gar nicht anders kann als sich zu dir hingezogen zu fühlen. Hier verrate ich dir wie du mit Komplimente eine Frau verrückt machen kannst.

Warum wollen Frauen Komplimente hören?

Viele Männer verlieren schöne Frauen oft weil sie zu nette Dinge sagen. Langweilige Komplimente über ihr Aussehen, beeindrucken eine Frau nicht. Du wirst so nur das Gefühl haben Interesse an ihr zu zeigen aber im Gegenteil. Frauen finden diese Komplimente zwar nett und schön, bedanken sich auch dafür. Aber solch ein Kompliment wird dich nicht zu einer Affäre oder in eine Beziehung mit einer Frau ziehen. Mit diesen einfachen und langweiligen Komplimenten lässt du dich nur leichtfertig her schenken. Wirkst sehr uninteressant und sogar fast abstossen. Indem du ihr ein Kompliment über ihr Aussehen machst, lässt du sie schon wissen, dass sie dich haben kann. Lass nicht dein Niveau im tiefen. Zeig ihr, dass sowohl wie sie auch du eine Herausforderung bist. Lass sie nicht wissen wie leicht sie dich haben kann, denn dies wird sie auch nicht von sich wissen lassen. Frauen wollen oft auch einen Mann den mit ihrem Verhalten und ihrem Charakter erobern können. Nicht nur das Aussehen zählt!

Auch Wissenschaftler haben Studien über Effekte von Komplimenten gemacht. Und die Ergebnisse waren überraschender weise Positiv.

Versuche einer Frau starke Komplimente zu machen, denn mit starken Komplimenten wirkst du offensichtlich und offensiv. Aber mit schwächeren Komplimenten erscheinst du sofort etwas creepy. Auch kannst du lächerlich wirken und die Frau von Anfang an verlieren. Jedoch gar keine Komplimente machen wirkt eher passiv und nicht anziehend. Sie wird sich schnell denken wie uninteressiert du bist und wird kein Versuch starten um mit dir zu flirten. Wichtig ist auch die Art von Komplimenten. Versuche möglichst vorsichtig und höflich zu bleiben. Pass auf, dass deine Komplimente nicht zu unattraktiven Sprüchen werden.

Einige Tipps um richtige Komplimente zu machen:

  • Um eine Frau zu erobern solltest du ihr ein ernstes Kompliment machen. Bleibe ernst und wird nicht lächerlich. Um ein richtiges Kompliment zu machen solltest du achten, dass du sie gut über sich selbst fühlen lässt. Somit wird sie dich besser kennen lernen wollen.
  • Um auch ein richtiges Kompliment zu machen brauchst du die richtige Frau. Suche eine hübsche Frau, mit welcher du auch gerne redest. Versuche beim Gespräch mit ihr sie anzuzwinkern oder zu lächeln. Gehe die Sache mit ein wenig Stil an und versuche aufzupassen damit du nicht lächerlich wirst.
  • Es gibt verschiedene Arten von Komplimenten. Die normalen Komplimente und die sexuellen Komplimente. Entscheide je nach Situation und Beziehung mit der Frau welche Art von Kompliment du machen kannst um ihr Herz zu erobern.
  • Wie gesagt solltest du vorsichtig sein, dass du nicht den Falschen Moment wählst. Versuche möglichst den richtigen Moment zu treffen, um in ihren Augen schlau und vertrauenswürdig zu wirken.
  • Nach einem Kompliment solltest du achten, dass du dich weiter mit ihr Unterhalten kannst. Schweigeminuten können für unangenehme Situationen sorgen und das Wohlbefinden von beiden Seiten stören.
  • Falls sie lächelt, kannst du mit Vorsicht weiter machen mit deinen Komplimenten. Bring sie von einem amüsierten zu einem intimen Gefühl.
  • Bei sexuell aufgeladenen Komplimenten ist Vorsicht geboten. Versuche den Blickkontakt mit ihr zu halten und versuche einfühlsam zu sein um zu erraten was sie davon hält.

Fazit aus dieser ganzen Geschichte ist, das die richtigen Komplimente nur ein anderer Weg, sind um dir zu helfen eine Frau bei einem Date richtig zu erobern. Aber auch nur wenn sie zum richtigen Zeitpunkt kommen. Versuche es aber nur mit Vorsicht, denn nicht alle Frauen stehen auf solche Komplimente.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.